Erfolgreich vermittelt

Frieda & Günther

Diese kleine Familie kam mit einer Stärke von vier Kaninchen zu uns, wobei die beiden Kinder inzwischen vermittelt sind. Jetzt sind die beiden Elterntiere noch bei uns und warten auf ein neues Zuhause. Die Vermittlung erfolgt nur zusammen.

***Holger ist am 02.02.19 vermittelt worden

***Walburga ist am 06.02.2019 vermittelt worden

 

Berti

Kater Berti kam als unkastriertes und nicht gekennzeichnetes Fundtier zu uns. Da ihn niemand suchte und seine ärztliche Behandlung abgeschlossen ist, suchen wir nun ein Zuhause für ihn. Berti ist lieb, ruhig und zutraulich. Er versteht sich sehr gut mit Artgenossen und möchte im neuen Zuhause gerne Auslauf haben. Wegen seines langen Fells benötigt er Hilfe bei der Pflege.

Jerry + Joschi

Diese beiden Nymphensittiche sind bei uns wegen Allergie gegen den Gefiederstaub. Jerry (grau) ist ca. 15 Jahre, das Alter seines gelben WG-Partners (Joschi) ist nicht bekannt. Die beiden sollten auf jeden Fall zusammen vermittelt werden. Wir könnten uns auch vorstellen, dass die beiden sich in einer Gruppe wohlfühlen.

Hektor

***Befindet sich nicht im Tierheim*** Hektor wurde von uns vermittelt, da seine Partnerin aber einen großen Tumor hat und sehr wahrscheinlich nicht mehr sehr lange Leben wird, suchen wir für ihn ein neues Zuhause. Momentan befindet sich Hector noch nicht bei uns im Tierheim. Die Halterin hat uns folgenden Vermittlungstext zur Verfügung gestellt:  Mein Name ist Hektor, geboren wurde ich Anfang 2017.

Jonny

Der kleine hört auf den Namen Jonny. Er ist relativ schüchtern und braucht seine Zeit um aufzutauen, wenn er die Personen nicht kennt. Er wirkt noch sehr jung. Mit anderen Hunden ist er verspielt und sehr vertraut. Momentan hat Jonny eine Schulterhöhe von 52 cm. Weitere Infos folgen.

Seiten