Erfolgreich vermittelt

Fanni

Fanni wurde uns aus privaten Gründen abgegeben. Sie ist eine ängstliche und unsichere Hündin, die eine souveräne und ruhige Hand braucht, um Selbstsicherheit zu bekommen. Grundkommandos kennt und beherrscht sie, wenn eine Bindung zu ihrer Bezugsperson besteht.

Philipp

Philipp wurde als Fundtier bei uns abgegeben und bisher hat niemand nach ihm gesucht. Philipp kann nun, nachdem er tierärztlich untersucht und behandelt wurde ( Bluttest, Kastration, Microchip ), ab dem 23.11.18 in ein neues Zuhause umziehen. Zur Zeit bekommt er noch Augentropfen; diese Behandlung wird aber demnächst abgeschlossen. Philipp ist ein sehr lieber und ruhiger Kater, der Schmuseeinheiten sehr geniest. Wir suchen ein ruhiges Zuhause mit Auslauf für ihn.

Tania

Tania ist eine sehr selbstbewusste und dominante Hündin, die bestimmt auch aufgrund ihres Alters, weiß was sie will. Menschen gegenüber ist sie sehr anhänglich, bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie.
Weitere Infos folgen.

Toni

Dieser kleine Kerl ist momentan unser "Benjamin". Mit seinen 1,5 Jahren ist er noch sehr unterwürfig und hat Flausen im Kopf. Er wäre durchaus auch als Zweithund geeignet, ist aber keine Voraussetzung für die Vermittlung.
Weitere Infos folgen.

Carlos

Carlos ist ein anfänglich sehr zurückhaltender Rüde, der aber auch schnell Vertrauen fasst. Mit seinen Artgenossen ist er sehr verträglich, an seiner Leinenführigkeit muss aber noch gearbeitet werden.
Weitere Infos folgen.

Brenda

Brenda ist eine hochbeinige, aber sehr schmale Hündin, die für jeden Spaß zu haben ist. Sie ist sehr anhänglich und menschenbezogen kommt aber mit ihren Artgenossen gut zurecht. Mit diesen wird nicht nur ausgiebig gespielt und gerannt, sie weiß sich auch zu behaupten. An ihrer Erziehung sollte noch gearbeitet werden, was aber im Hund / Halter-Gespann erfolgen muss.
*** 26.10.2018: Brenda war vermittelt und wurde nun wegen familiären Gründen zurück gegeben.

Seiten