Herzlich Willkommen

... auf der Homepage vom Tierheim Bad Kreuznach. Wir haben hier viele Hunde und Katzen, die sich nichts sehnlicher wünschen, als ein schönes neues Zuhause. Außerdem haben wir viele Kleintiere, die ein neues Heim suchen.
Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und geben Sie diesen herrenlosen Tiere eine Chance. Über einen persönlichen Besuch während unserer Öffnungszeiten würden wir uns natürlich sehr freuen.

*

Für Besuche bei unseren Hunden bitten wir zu beachten: Falls Sie wegen eines bestimmten Hundes zu uns kommen, teilen Sie uns bitte telefonisch mit, für welchen Hund Sie sich interessieren und wann Sie ihn sehen möchten. Wir behalten den Hund dann zu diesem Termin im Tierheim und geben ihn nicht zum Spazierengehen an einen unseren ehrenamtlichen Gassigeher heraus.

*

Hinweis zu Veröffentlichungen in "Sozialen Netzwerken" : siehe Impressum !

Letzte Aktualisierung: 28.05.2016

Notfall: Helmut

Helmut kam als Fundtier zu uns. Er ist sehr lieb und freundlich. Leider ist er Träger des FI-Virus ( FIV, auch Katzen-Aids genannt ) und kann andere Katzen anstecken. Er wird daher nur in Wohnungshaltung vermittelt. Helmut hat eine alte Verletzung am Bein, die aus seiner "Kampfzeit" herrührt. Zur Zeit muss hier nichts behandelt werden. Es kann aber sein, dass er wieder mal Schmerzmittel benötigt.
*** 07.04.2016: Helmut mag keine Artgenossen und kann nur als Einzeltier gehalten werden.
*** 25.04.2016: Helmut ist ein sehr lieber und verschmuster Kater.

Tier der Woche: Lena

Lena kam als Fundtier zu uns und musste erst mal zum Zahnarzt. Lena zeigt sich nach ihrer Zahnoperation etwas freundlicher, kehrt aber doch manchmal die Diva heraus. Für Lena suchen wir einen Haushalt, wo man bereits Katzenerfahrung hat und ihre Eigenheiten respektiert. Auch möchte sie gerne wieder Auslauf haben.

Sommerfest im Tierheim

Einladung zum Tierheim-Wochenende und zur Generalversammlung 2016

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

Neuzugänge

Amanda

Amanda wurde wegen Krankheit des Besitzers abgegeben. Sie tagsüber im Hof gelebt, nachts kam sie ins Haus. Amanda ist stubenrein, bleibt stundenweise alleine und hat Grunderziehung. Der Besitzer gibt an, dass Amanda gutmütig ist und gerne im Auto mitfährt. Amanda kennt Kinder. Ob sie sich mit Artgenossen versteht, müssen wir noch herausfinden.

Victoria

Victoria kam als Fundtier zu uns. Sie ist scheu und ängstlich. Außerdem ist sie Trägerin des FI-Virus, auch als Katzen-Aids bekannt und darf nicht mehr mit Auslauf gehalten werden.

Subscribe to Vermittlung