Herzlich Willkommen

... auf der Homepage vom Tierheim Bad Kreuznach. Wir haben hier viele Hunde und Katzen, die sich nichts sehnlicher wünschen, als ein schönes neues Zuhause. Außerdem haben wir viele Kleintiere, die ein neues Heim suchen.
Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und geben Sie diesen herrenlosen Tiere eine Chance. Über einen persönlichen Besuch während unserer Öffnungszeiten würden wir uns natürlich sehr freuen.

*

Für Besuche bei unseren Hunden bitten wir zu beachten: Falls Sie wegen eines bestimmten Hundes zu uns kommen, teilen Sie uns bitte telefonisch mit, für welchen Hund Sie sich interessieren und wann Sie ihn sehen möchten. Wir behalten den Hund dann zu diesem Termin im Tierheim und geben ihn nicht zum Spazierengehen an einen unseren ehrenamtlichen Gassigeher heraus.

Letzte Aktualisierung: 17.02.2018

Notfall: Anna & Elsa

Anna und Elsa sind seit dem 20.03.2017 bei uns. Wir haben sie aus einem Tierheim in Ostdeutschland übernommen. Dort lautet ihre Beschreibung:
Anna und Elsa sind beides Yorkshire-Malteser-Mischlingsdamen, im Februar 2015 geboren und kamen nicht gechipt zu uns.
Wir fanden die beiden eines Morgens hier in unserem Hof, offensichtlich wurden sie des Nachts über den Zaun geworfen. Elsa war zu dieser Zeit tragend. Ihre Jungen, die sie dann im Tierheim bekam, konnten wir inzwischen in gute Hände vermitteln.

Tier der Woche: Viccy

Viccy wurde von Amts wegen aus schlechter Haltung sichergestellt und dem Tierheim übereignet. Nun suchen wir geeignete Halter mit Hundeerfahrung. Viccy ist rassetypisch gelehrig und will arbeiten. Sie wäre für Hundesport oder als Rettungs- und Suchhund geeignet. Bisher hat sie wohl das eigentlich übliche Leben eines Familienhundes nicht kennengelernt. An ihrer Erziehung muss noch viel gearbeitet werden. Viccy ist wachsam und hat Schutztrieb.

Aufnahme von Fundtieren – Neuerungen ab 2018

Wir waren bereits im Jahre 2016 in Verhandlung mit den umliegenden Städten und Gemeinden, um eine Aktualisierung unserer Fundtierverträge durchzusetzen. Wir müssen hier in die Zukunft blicken und uns auf finanziell sichere Beine stellen.

Neuzugänge

Flöckchen

Der hübsche Rüde "Flöckchen" wurde 2016 im Kreuznacher Stadtwald gefunden. Niemand vermisst ihn und nach Ablauf der Frist von zwei Wochen, die wir Fundtiere beherbergen müssen, wurde er vermittelt. Flöckchen hat offensichtlich nie gelernt alleine zu bleiben; er bellt, wenn er in seiner Box ist. Beim Spaziergang mit unseren Ehrenamtlichen ist er freundlich und vergnügt. Artgenossen begegnet er ebenfalls freundlich.

Tic

kastriert am 16.02.2018 - Vergesellschaftung mit weiblichen Artgenossen ist 6 Wochen nach der Kastration möglich

Snapy * reserviert *

Snapy wurde im Tierheim abgegeben, weil seine Besitzerin sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern kann. Snapy ist lieb und verschmust. Er hat bisher nur in der Wohnung gelebt, zusammen mit einem älteren Hund.

Subscribe to Vermittlung