Herzlich Willkommen

... auf der Homepage vom Tierheim Bad Kreuznach. Wir haben hier viele Hunde und Katzen, die sich nichts sehnlicher wünschen, als ein schönes neues Zuhause. Außerdem haben wir viele Kleintiere, die ein neues Heim suchen.
Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und geben Sie diesen herrenlosen Tiere eine Chance. Über einen persönlichen Besuch während unserer Öffnungszeiten würden wir uns natürlich sehr freuen.

*

Achtung! Neue Öffnungszeiten!

Montag: geschlossen  ( telefonisch erreichbar: 15:00 - 17:00 Uhr )

Dienstag bis Freitag:    15:00 - 17:00 Uhr
Samstag:                       10:00 - 12:00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen.

Vermittlungen nach Vereinbarung/Termin

*

Für Besuche bei unseren Hunden bitten wir zu beachten: Falls Sie wegen eines bestimmten Hundes zu uns kommen, teilen Sie uns bitte telefonisch mit, für welchen Hund Sie sich interessieren und wann Sie ihn sehen möchten. Wir behalten den Hund dann zu diesem Termin im Tierheim und geben ihn nicht zum Spazierengehen an einen unseren ehrenamtlichen Gassigeher heraus.

Letzte Aktualisierung: 22.02.2020

Notfall: Luzzie

Luzzie kam im Januar 2016 als Fundtier zu uns. Sie war von Dezember 2017 bis zum 11.08.2018 vermittelt. Luzzie wurde zurück gegeben, weil sie unsauber wurde. Da Luzzie in ihrem früheren Leben Auslauf hat, konnte sie sich nicht mit der Wohnungshaltung anfreunden. Leider ist es unbedingt nötig, Luzzie ausschließlich in der Wohnung oder einem absolut katzensichern Auslauf zu halten, da Luzzie Katzen-Aids hat ( FIV - Positiv ). Luzzie könnte zu einer ebenfalls FIV-positiven Katze einziehen. Leider ist sie nicht wirklich zahm und mag sich nicht anfassen lassen.

Tier der Woche: Bella & Charles

Wir präsentieren heute, stellvertretend für einige Kleintiere, die Zwergkaninchen Bella und Charles. Sie wurden wegen Zeitmangel im Tierheim abgegeben und suchen bereits seit November 2019 ein neues Zuhause. Sie sind zahm und wurden bisher ausschließlich in der Wohnung gehalten. Die beiden werden nur zusammen abgegeben. Bella und Charles sind kastriert und geimpft.

** E-Mail **

Liebe Vereinsmitglieder,

um Porto und Papier zu sparen würden wir gerne zukünftig mit Ihnen per E-Mail korrespondieren.

Neuzugänge

Roxy

Roxy haben wir aus einem anderen Tierheim übernommen. Wir wissen nicht, was sie bisher erlebt hat, aber sie ist sehr schüchtern und vorsichtig bei fremden Menschen. Mit Leckerlies kann man aber ihr Vertrauen erwerben. Auch wäre ein souveräner, ruhiger Rüde, der auch gerne größer als sie sein darf, hilfreich, um ihr zu zeigen, dass Menschen ihr nichts böses wollen. Interessenten für Roxy sollten mehrere Besuche im Tierheim einplanen, um sie kennen zu lernen.

Subscribe to Vermittlung