Erfolgreich vermittelt

Kalli

Kalli wurde von einer verwilderten Katze geboren und hat bisher nur mit sehr wenig Kontakt zu Menschen gelebt. Er ist sehr schüchtern, manchmal lässt er sich vorsichtig streichen, vertraut den Menschen aber noch nicht. Kalli sucht ein Zuhause bei sehr geduldigen Katzenkennern, die ihm viel Zeit zur Eingewöhnung lassen und ihm später Auslauf bieten können.
** Neues 05.12.2019: Kalli hat sich entschlossen, Menschen nett zu finden und lässt sich inzwischen gerne streichen.

Madonna & MonaLisa

Das Baby-Meerschweinchen MonaLisa wurde ausgesetzt aufgefunden. Zur Gesellschaft haben wir ihr Madonna dazu gesetzt, da MonaLisa so klein ist und ein erwachsenes Tier als Gesellschaft unbedingt braucht.
Wir vermitteln beide nur zusammen!

Asrael

Asrael wurde wegen Allergie des Besitzers abgegeben. Er hat bisher nur in der Wohnung gelebt und kennt Artgenossen. Wir können nicht richtig einschätzen, ob er Menschen mag, da er wegen der neuen Situation für ihn im Tierheim etwas unsicher und auch mal schlecht gelaunt ist.

Kater

"Kater" wurde wegen Umzug bei uns abgegeben. Er ist ein sehr lieber, verschmuster und zutraulicher Kater. Er kennt andere Katzen, und ist seinem Alter entsprechend ruhig und freundlich.
Er hält sich gerne bei Menschen auf, ist es aber auch gewohnt mal raus zu gehen. Wir können uns aber vorstellen, dass er auch in einem großen Haus zufrieden ohne Freigang sein könnte.

Hexe

Hexe wurde wegen Umzug des Besitzers abgegeben. Sie wurde bisher nur in der Wohnung gehalten. Hexe ist eine ruhige, eher schüchterne Katze, die keine Hektik mag und sich deshalb im Tierheim auch nicht wohl fühlt. Sie lässt sich zwar gerne streicheln will aber nicht bedrängt werden. Im vorherigen Zuhause hat sie mit einem Artgenossen zusammen gelebt, möchte aber auch hier lieber eine ruhigere bereits erwachsene Katze als Gesellschaft.

Seiten