Erfolgreich vermittelt

Inge

Inge wurde an einer Futterstelle für verwilderte Katzen mit der Lebendfalle eingefangen. Sie erholt sich jetzt von der Kastration. Inge sucht ein Zuhause bei sehr geduldigen Menschen, die ihr viel Zeit lassen um Vertrauen zu fassen. Alternativ könnte sie auch als Mäusefängerin auf einem Bauernhof oder im Pferdestall leben.

Alfa

Alfa wurde abgegeben, weil ihr Besitzer gestorben ist. Sie ist eine liebe und verschmuste Hündin. Auch spielt sie gerne, buddelt Löcher und schiebt diese mit der Schnauze wieder zu (!). Mit Rüden ist sie verträglich.
Der Vorbesitzer gibt an, dass sie stubenrein ist, stundenweise alleine bleibt und gerne im Auto mitfährt.
Allerdings springt sie über Zäune, auch sehr hohe!

Siggi

Auch Siggi wurde herrenlos gefunden uns sucht nun ein neues Zuhause mit Auslauf. Er ist ein lebhafter, junger Kater, bei uns in der Kater-WG lebt. Siggi sucht ein Zuahsue mit Auslauf, gerne bei einem etwa gleichaltrichen Artgenossen, mit dem er spielen und toben kann.

Mascha

Mascha wurde wegen Krankheit des Besitzers abgegeben. Sie ist zur Zeit recht schlecht gelaunt, wir müssen noch abwarten, wie sie sich entwickelt. Mascha sucht ein ruhiges Zuhause mit Auslauf.

Agaponiden

Diese ca. 2 Jahre alten Agaporniden auch als Unzertrennliche bekannt wurden bei uns abgegeben. Die Unzertrennlichen (Agapornis) sind eine Gattung von kleinen afrikanischen Papageien. Ihr Name rührt von ihrer sehr starken Paarbindung her, die normalerweise ein Leben lang andauert. Deshalb ist eine Abgabe auch nur Paarweise möglich. Weitere Informationen zur Haltung und Pflege erhalten Sie natürlich auch bei uns im Tierheim.

Eugen

Eugen kam als verletztes Fundtier zu uns. Er hatte einen Darmvorfall, wurde operiert und ist jetzt wieder fit. Eugen möchte nach der Kastration im November Auslauf haben. Er lebt bei uns in einer Kater-WG, verträgt sich also mit Artgenossen. Seine Verwundung sollte anfangs noch weiter beobachtet werden.

Seiten