Katzen

Sid *FIV Positiv**

Kater Sid wurde als Fundtier bei uns abgegeben. Der Bluttest hat ergeben, dass er FIV-positiv ist ( umgangssprachlich: Katzen-Aids). Dies ist ansteckend für andere Katzen und nicht auf den Menschen übertragbar. Auf Grund dieses Befundes darf Sid keinen Auslauf mehr haben. Er ist aber sehr ängstlich , um nicht zu sagen: aggressiv gegenüber Menschen. Wir versuchen ihn zu zähmen. Auch ob er sich mit Artgenossen versteht, wissen wir noch nicht.

Ottile

Ottile kam verwildert ins Tierheim und sucht ein neues Zuhause. Ottile könnte als Mäusefänger im Pferdestall gegen Kost und Logis arbeiten oder zu sehr geduldigen Katzenfreunden umziehen. Sie wurde inzwischen kastriert und will im neuen Zuhause nach der Eingewöhnung unbedingt wieder Auslauf haben!

Wally

Wally kam verwildert ins Tierheim und sucht ein neues Zuhause. Wally könnte als Mäusefänger im Pferdestall gegen Kost und Logis arbeiten oder zu sehr geduldigen Katzenfreunden umziehen. Sie will unbedingt wieder Auslauf haben!

Fly

Der kleine Kater Fly hatte offensichtlich sehr wenig Kontakt zu Menschen und ist entsprechend scheu. Wir suchen ein Zuhause für ihn bei sehr geduldigen Menschen, die ihm viel Zeit zur Eingewöhnung lassen. Im Alter von 6 Monaten muss er kastriert werden, der Nachweis ist uns vorzulegen.
** Neues im Oktober 2021: Fly ist ordentlich gewachsen und wird demnächst kastriert. Er ist bei fremden Menschen immer noch sehr skeptisch.

Wilma

Wilma kam verwildert ins Tierheim und sucht ein neues Zuhause. Wilma könnte als Mäusefänger im Pferdestall gegen Kost und Logis arbeiten oder zu sehr geduldigen Katzenfreunden umziehen.

Seiten