Boomer - Dobermann-Nothilfe

Vermittlungshilfe für den Verein Dobermann Nothilfe !

Der Hund befindet sich nicht im Tierheim Bad Kreuznach - bitte wenden Sie sich an die unten angegebene Kontaktperson!

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de .

 

Name: Boomer

Rasse : Mischling

Geschlecht: männlich/noch nicht kastriert

Geboren: ca Ende Januar 2019

Größe, Gewicht:  geschätzte Endgröße ca 40-50 cm

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: ja

Verträglichkeit mit Kindern: ja

Besonderheit: keine

Aufenthalt: 676..Kaiserslautern

Schutzengel...es gibt sie doch!!! Boomer und seine drei Geschwister wurden mitten im kalten Winter in Rumänien in einem Erdloch,welches ihre Mutter für die Babys gegraben hatte, geboren. Die Babys waren noch klein und hilflos und die Hundemama versuchte sie so gut es ging zu ernähren und vor der Kälte zu schützen. Doch die kleine Familie hätte keine Überlebenschance gehabt, denn die Mutterhündin war selbst sehr ausgezehrt, nur Haut und Knochen und konnte sich nur auf drei Beinen fortbewegen. Ein Auto hatte sie angefahren und ein Bein war gebrochen. An diesem Tag machte sich ihr Schutzengel in Form einer rumänischen Tierschützerin auf den Weg zur Arbeit. Am Straßenrand sah sie die Hündin aus den Augenwinkeln und hielt sofort an. Sie sah die Not und nahm die Hündin mit und brachte sie in eine Tierklinik. Dort angekommen, sah man, dass die Hündin Welpen haben musste. Die rumänische Tierschützerin machte sich sofort auf den Weg zur Fundstelle und suchte nach den Hundebabys. Doch leider ohne Erfolg, sie fand sie nicht. Also holte sie die Mutterhündin wieder aus der Klinik und zusammen fuhren sie zum Fundort und siehe da, die Hündin führte ihre Retterin zu dem Erdloch in dem die Babys waren. Die Frau nahm die ganze Familie mit nach Hause und froh und dankbar nahm die Hündin ein warmes Plätzchen und gutes Futter für sich und ihre kleine Familie an. Doch in der Nacht ging es der Hündin immer schlechter, sie bekam schlecht Luft und hatte Schmerzen. Am nächsten Morgen musste sie zurück in die Tierklinik und musste notoperiert werden, Diagnose Zwerchfellbruch. Es war fraglich ob sie die OP in ihrem Zustand überleben würde. Doch der Schutzengel war wieder da und sie überlebte den Eingriff. In der Zwischenzeit kümmerte sich die Ersatzmama liebevoll um die Welpen und zog sie mit der Flasche auf. Nun sind die Babys zu schönen jungen Hunden herangewachsen, haben ihre Impfungen und Entwurmungen bekommen und die Rasselbande macht sich nun getrennt voneinander auf die Suche nach einem neuen Zuhause. Boomer ist ein fröhlicher junger Hundebub, der Dank seiner tapferen und klugen Mama und seiner Ersatzpflegemama noch nichts Schlechtes erfahren hat. Wir wünschen uns für Boomer ein liebevolles Zuhause, bei Menschen mit viel Zeit, sich auf das Abenteuer Junghund einzulassen. Boomer möchte noch viel lernen, er möchte gerne eine Hundeschule besuchen, das kleine Hundeeinmaleins lernen und unbeschwert aufwachsen dürfen. Es wäre toll, wenn sein Schutzengel noch einmal für ihn da wäre und die richtigen Menschen für ihn finden würde.

Boomer wird ab Ende August auf einer Pflegestelle in Kaiserslautern untergebracht sein.

Dort kann er gerne besucht werden

Infos unter:

Gaby Heinrichs

dobigaby@t-online.de

Tel.: 0631/43644

und

Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
mixfelle-dobermann-nothilfe.de
Tel.: 06241/59 39 95



 Kontakt nur über **  anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de  **  Bitte wählen Sie nicht den Button "Anfrage stellen" !!

Details

Art: 
Hund
Kastriert: 
Ja
Geschlecht: 
Männlich
Eingetroffen: 
Mittwoch, 1. Mai 2019
Geboren: 
Ca. Ende Januar 2019

Weitere Bilder