Katzen

Eddy

Der kleine Kater Eddy ist so genannter unerwünschter Nachwuchs einer verwilderten Hauskatze und wurde mit der Lebendfalle gefangen. Eddy war sehr krank, als er zu uns gebracht wurde. Inzwischen hat er sich erholt und ist auch zahm geworden. Für Eddy suchen wir ein Zuhause, gerne zu einem gleichaltrigen Artgenossen dazu. Eddy möchte nach der Kastration im Alter von 6 Monaten ( Nachweis des behandelnden Tierarztes erforderlich ! ) unbedingt Auslauf in einer sicheren Gegend haben.

Franzi & Franka

Franzi und Franka kamen als Fundtiere zusammen mit Mutter und Geschwistern zu uns. Sie sind liebe, aktive und sehr lebhafte junge Katzen. Wir möchten sie unbedingt zusammen vermitteln, da sie sehr aneinander hängen und ständig zusammen sind, beim spielen, fressen und schlafen.
Im Alter von 6 Monaten müssen sie kastriert werden ( Nachweis muß uns vorgelegt werden ) und möchten dann Auslauf haben.

Carlos

Kater Carlos wurde mit gebrochenem Ellenbogen gefunden und aufwendig operiert. Leider wird er eine Einschränkung in der Beweglichkeit zurück behalten. Außerdem hat er schlechte Nierenwerte, so dass er Spezialfutter bei Niereninsuffizienz bekommen muss. Carlos ist kein verwilderter Kater, er kennt Menschen, mag es aber nicht, wenn man ihn z. B. für eine Behandlung festhalten muss.

Mufasa & Nala & Sarabi

Diese 3 Katzenbabys wurden als unerwünschter Nachwuchs abgegeben. Sie sind altersgemäß aktiv und verspielt. Wir suchen ein Zuhause für alle 3 zusammen oder jeweils zu Artgenossen dazu. Im Alter von 6 Monaten müssen sie kastriert werden (Kastrationsnachweis muss uns vorgelegt werden) und wollen dann bestimmt Auslauf haben.

Bibi

Bibi wurde als so genannter unerwünschter Nachwuchs einer wild lebenden Katze geboren und ins Tierheim gebracht. Bibi ist zur Zeit noch sehr ängstlich und möchte sich am liebsten verstecken. Leider hat sie auch vor den anderen Katzen im Gemeinschaftsraum Angst. Wir suchen für Bibi ein sehr ruhiges Zuhause bei Katzenfreunden, die sie erstmal in Ruhe lassen und ihr Vertrauen gewinnen wollen. Kleinkinder sollten nicht im Haushalt leben.

Lara

Laras Katzenmutter kam trächtig ins Tierheim. Demzufolge ist Lara zusammen mit ihren Geschwistern und der Mama auf einer Pflegestelle aufgewachsen. Sie ist ein liebes und zutrauliches Kätzchen für das wir nun ein Zuhause mit späterem Auslauf suchen. Lara wünscht sich auch einen gleichaltrigen Spielgefährten - das wäre sehr schön. Lara muss im Alter von ca. 6 Monaten kastriert werden und wir möchten dies auch vom Tierarzt bescheinigt haben.

Seiten