Neo - lebt noch in seiner Familie

Vermittlungshilfe für eine Privatperson ! Der Hund befindet sich nicht im Tierheim Bad Kreuznach - bitte wenden Sie sich an die unten angegebene Kontaktperson!

Tel. 0160-947 64 235,

E-Mail: brittamarchert@t-online.de

**********

Wir suchen für unseren 16-Monate jungen Mischlingsrüden, Neo, ein neues, liebevolles zu Hause. Wir geben ihn ausschließlich an hundeerfahrene (Herdenschutzhunde) Menschen ab, die Neo weiterhin mit viel Herzblut und Training begleiten möchten.

Neo ist geimpft, hat einen EU-Heimtierausweis, ist aktuell entwurmt, bei Tasso registriert und hat seit Dezember 2020 einen Kastrationschip für 6 Monate implantiert.

Seit Beginn an sind wir bei Vera Schmitz – sehr zufrieden – in der Hundeschule Martin Rütter DOGS. Neo  ist sehr gelehrig und kann alle Grundkommandos sehr gut umsetzen. Neo klettert und balanciert gerne und möchte täglich ausgelastet werden. Er ist sportlich und schnell, bringt bis jetzt 40 kg auf die Waage und entsprechend sollte der Körperbau der neuen Halter sein. Gleichzeitig benötigt Neo aber auch viele Ruhephasen, was typisch für die Herdis ist.

Neo ist ein Mischling aus Pyrenäen Berghund (Mutter) und Ciobanesc Romanesc Corb (Vater) und hat diese besonderen Merkmale:
Er ist sehr wachsam an und im Haus und dort, wo er sich eine Weile aufhält. Fremden Menschen gegenüber ist er teilweise skeptisch. Seinen eigenen Menschen gegenüber ist er treu, loyal und sehr anhänglich. Er bringt die typischen Eigenschaften eines Herdenschutzhundes mit sich.

Ein Zusammenleben mit Kindern ist eher schwierig, da diese ja auch Besuch bekommen möchten und Neo in diesen Situationen sehr gestresst ist.  Das kann sich auch auf die Besucher- Kinder übertragen, daher möchte ich davon abraten. Die Haltung mit einem weiteren Rüden kann auch problematisch sein, denn Neo ist ein Hund, der sein Gegenüber gerne und ständig austestet, was auch für den anderen Hund sehr stressig ist. Ansonsten ist Neo anderen Hunden gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen – wenn auch altersbedingt noch manchmal etwas stürmisch.

Warum wir schweren Herzens die Entscheidung getroffen haben, Neo ein anderes zu Hause zu suchen:
Wir leben als Familie mit 2 Kindern (10 und 13) und 2 Rüden im Einfamilienhaus im Wohngebiet. Die Konstellation mit jungen Kindern ist für uns und für Neo ungünstig, da er ständig versucht zu maßregeln. Die Besucherkinder haben Angst, der Wohnraum ist eher unvorteilhaft geschnitten und ein Garten zwischen vielen Anderen stresst Neo und sein „Warnen“ stresst die Nachbarn.

Hinweis:
Das neue zu Hause sollte auf jeden Fall eingezäunt und ausbruchsicher sein. Neo schafft aus dem Stand 160 cm locker! Das Leben mit unmittelbaren Nachbarn war für uns sehr trainingsintensiv.

*******

Neo wiegt aktuell 39 kg und ist 65 cm hoch ( Schulterhöhe ).

Ein Treffen ist in einem Vorort von Bad Kreuznach möglich.

Infos unter: Tel. 0160-947 64 235, E-Mail: brittamarchert@t-online.de - Frau Britta Marchert

Schreiben Sie mir gerne erst eine WhatsApp oder E-Mail, um einen geeigneten Telefontermin für den Erstkontakt zu vereinbaren.

Details

Art: 
Hund
Herkunft: 
Lebt noch in seiner Familie
Geschlecht: 
Männlich
Eingetroffen: 
Dienstag, 2. März 2021

Weitere Bilder