Hunde

Ella

Die schöne Ella blickt neugierig in die Welt und wartet auf Menschen, die ihr mit Geduld und liebevoller Führung auch zeigen, wie schön die Welt sein kann. Wir weisen darauf hin, das diese Beschreibung nur auf den Erfahrungen fußt, die wir hier im Tierheim mit ihr gemacht haben.

Maya

Die kleine Maya wurde auf Betreiben des Vetärinäramtes abgegeben und uns zur Vermittlung übereignet. Sie ist ein typischer, freundlicher Junghund, die noch viel lernen muss. Sie ist verträglich mit Artgenossen und freundlich zu Menschen. ABER: Maya ist nicht gesund: Sie hat beidseitige Hüftgelenksdysplasie und Probleme mit den Ellenbogen. Sie wird zur Zeit mit Physiotherapie behandelt und eine Operation wird auch nötig werden, wenn sie ausgewachsen ist.

Dany

Dany haben wir von einem anderen Tierheim übernommen. Wir denken, dass er gut für das Leben in Haus oder Wohnung geeignet ist. Auch ein Garten zum austoben und spielen wäre schön. Dany ist gutmütig, reagiert aber bei fremden Menschen etwas ängstlich und weicht zurück. Kinder im Haushalt sollten deswegen schon etwas älter sein. Eine souveräne Hündin als Gefährtin wäre schön für Dany.

Kaya

Hündin Kaya kam ins Tierheim, weil die Halter die Auflagen, die zur Haltung eines so genannten Listenhundes nötig sind, nicht erfüllt haben. Kaya ist sehr menschenbezogen und auch sehr lebhaft. Ein Teil ihres Verhaltens, ihre Unruhe, ist bestimmt in der Situation des Tierheims begründet. Sie kommt nicht wirklich zur Ruhe, geniest aber sehr die Nähe zu ihren Betreuern, ist sehr lieb und verschmust. Bei Begegnungen mit anderen Hunden entscheidet die Symphathie. Mit Katzen versteht sie sich.

Junior

Junior wurde zusammen mit seiner Mutter Emma abgegeben. Die Besitzer haben sich getrennt und für die Hunde hat leider keiner eine Möglichkeit gesehen, sie zu behalten.

Seiten