Vermittlung

Misiu

*** 30.08.2019: Misiu wurde schon wieder zurück gebracht. Er hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. Für Misiu suchen wir jetzt ein Zuhause bei einer Einzelperson oder in einem 2-Personen-Haushalt.

Leopold

Leopold wurde als Fundtier bei uns abgegeben. Bisher hat niemand nach ihm gesucht. Der hübsche Kater war bei seiner Aufnahme sehr schlecht gelaunt - mittlerweile ist er aber ein lieber und zutraulicher Zeitgenosse geworden.
Trotzdem sind wir uns sicher, dass er bereits seit langem als Streuner unterwegs war und möglicherweise einige unschöne Erfahrungen mit seinen Artgenossen gemacht hat.

Nils & Niko *reserviert*

Nils und Nico wurden zusammen bei uns abgegeben. Die Geschwister sind sehr zutraulich, lieb und ihrem Alter entsprechend verspielt. Sie sind sehr aufgeweckt und neugierig, und lieben es miteinander zu toben.
Die beiden werden ausschließlich zusammen vermittelt, da sie sehr aneinander hängen und unzertrennlich sind.

Liesschen

Liesschen wurde bei uns abgegeben, weil ihr Besitzer leider verstorben ist. Liesschen ist eine sehr liebe, gutmütige und anhängliche Katzendame.
Sie liebte es mit ihrem Besitzer auf der Couch zu schmusen. Liesschen möchte zwar auf jeden Fall Freigang, bevorzugt es aber lieber mit ihrem Dosenöffner die Zeit mit schmusen und spielen zu vertreiben.

Buddy

Buddy wurde wegen Zeitmangel der Besitzer nach ihrer Trennung abgegeben. Er kennt das Leben in der Wohnung und ist stubenrein. Buddy bleibt 3 - 4 Stunden alleine und man kann ihn auch gut im Auto mitnehmen. Buddy kennt Artgenossen; in wie weit er verträglich ist, müssen wir noch herausfinden. Kinder im neuen Zuhause sollten schon mind. 14 Jahr alt und sehr standfest sein, da Buddy ein recht kräftiger, junger Hund ist.

Seiten