Erfolgreich vermittelt

Frieda

Fieda wurde zusammen mit ihrem 4 Babys bei uns als Fundtier abgegeben. Ihre Kleinen sind nun selbstständig und Frieda ist bereit für ein neues Zuhause mit Auslauf. Ob sie sich mit Artgenossen versteht konnten wir noch nicht herausfinden. Zu Menschen ist sie lieb und freundlich.

Michel

Fundtier - wurde am 05.06.2019 kastriert und kann nach sechswöchiger Wartezeit zu weiblichen Artgenossen dazu gesetzt werden.

Theo

Der kleine Kater Theo wurde gefunden und bei uns abgegeben. Er war anfangs recht scheu und hat die Menschen angefaucht. Inzwischen ist er in seiner gewohnten Umgebung nicht mehr so schüchtern und schnurrt gleich los. Trotzdem muss man anfangs damit rechnen, das er sich versteckt. Wir würden Theo gerne zu einem gleichaltrigen Artgenossen dazu vermitteln.

Pit

Pit wurde als Fundtier bei uns abgegeben. Leider ist seine Tätowierung nicht mehr lesbar und wir können den Besitzer nicht ermitteln. Da nun die Wartezeit von 2 Wochen verstrichen ist und niemand nach dem lieben Kater suchte, möchten wir ihn in ein neues Zuhause vermitteln. Pit braucht Auslauf und mag Menschen sehr gerne. Im Tierheim ist er unglücklich und ruft in einem fort nach Aufmerksamkeit.

Seiten