Erfolgreich vermittelt

Lea & Teddy

Lea und Teddy wurden abgegeben, weil die Besitzerin erkrankt ist und sich nicht mehr kümmern kann. Beide sind im Juni 2017 geboren und waren anfangs mit der Situation im Tierheim völlig überfordert und sehr ängstlich. Sie haben inzwischen Vertrauen zu ihrer Pflegerin bekommen und fangen an im Freilauf zu spielen.

Nia

Nia ist im Tierheim, weil ihre Besitzerin krank wurde und auch in ihrer Familie niemand Zeit hat für die Hündin. Nia ist sehr lieb und anscheinend auch mit allen Tieren ( Hunden, Katzen ) verträglich. Nia hat sich sehr gut entwickelt, sie ist auch sehr verspielt. Wir berichten weiter, wie sie sich entwickelt.

Seiten