Erfolgreich vermittelt

Misiu

*** Neues vom 06.08.2019: Misiu entwickelt sich immer besser und liebt ausgedehnte Spaziergänge. Er sollte mit einer gewissen Konsequenz in seinem neuen Zuhause geführt werden, da er bei uns dazu neigt seine Grenzen austesten zu wollen. Inzwischen aber ein aufgeweckter, anhänglicher und sehr gelehriger Vertreter seiner Rasse.

Gretel

Kaninchendame Gretel wurde beschlagnahmt und dem Tierheim übergeben. Sie war trächtig und hat ihre Kinder im Tierheim bekommen. Die Kleinen werden jetzt selbstständig und die Kaninchenmutter kann vermittelt werden. Abgabe ab ca. Mitte/Ende Juli 2019.

Ulla

Fundtier - Alter unbekannt. Wir haben diese weiße Ratte "Ulla" genannt. Sie scheint noch nicht sehr alt zu sein, Hände kennt sie nur vom Füttern. Sie sollte am besten in einer Ratten-WG einziehen.

Sina

Sina kam als Fundtier zu uns. Sie hat offensichtlich bisher frei und halb verwildert gelebt. Wir suchen für Sina einen Platz als Mäusefänger auf dem Bauernhof oder im Pferdestall.

Betzy

Betzy wurde als so genannter unerwünschter Nachwuchs einer wild lebenden Katze geboren und ins Tierheim gebracht. Betzy ist zur Zeit noch sehr ängstlich und möchte sich am liebsten verstecken. Wir suchen für Betzy ein sehr ruhiges Zuhause bei Katzenfreunden, die sie erstmal in Ruhe lassen und ihr Vertrauen gewinnen wollen. Kleinkinder sollten nicht im Haushalt leben.

Asrael

Kater Asrael ist noch etwas skeptisch im Umgang mit uns und unsicher in seiner jetzigen Umgebung "Tierheim". Er sucht sich die Menschen aus, die mit ihm Kontakt aufnehmen dürfen. Wir suchen ein Zuhause mit Auslauf bei Katzenfreunden für den großen Kater.

Seiten